Griechischer Bauernsalat

Griechischer Bauernsalat

Recipe by Renate Kaufmann, Photo by Kathi Kutschera

Je nach Vorliebe meiner Gäste nehme ich mehr oder weniger von einer Gemüsesorte. Eines ist aber ganz besonders wichtig: Weiße Zwiebeln, denn diese sind besonders mild!

Zutaten

  • 2 Bio-Salatgurken

  • 500 g Bio – Paradeiser (Tomaten)

  • 2 griechische Spitzpaprika rot

  • 2 mittelgroße weiße Zwiebeln

  • 400 g griechischer Schafskäse

  • 10 – 15 El griechisches Olivenöl

  • 6 El weißer Essig

  • 1-3 El Wasser

  • 1 Kl griechischer Thymianhonig

  • Thymian und Oregano

Zubereitung

  • Ich schäle die Zwiebeln und entkerne die Paprika.
  • Nun halbiere ich die Zwiebeln und schneide sie in Scheiben. Alle anderen Gemüsesorten schneide ich in mundgerechte Stücke.
  • Aus Öl, Essig, Wasser und Honig bereite ich eine Marinade. Wenn dein Essig sehr sauer ist, dann nimm etwas mehr Wasser, aber bedenke, dass auch die Flüssigkeit der Paradeiser die Marinade noch verdünnen kann.
  • Nun streue ich die feingehackten frischen – oder ich mahle die getrockneten – Kräuter darüber und mische alles einmal gut durch.
  • Zuletzt gebe ich den in Würfel geschnittenen Schafskäse darüber und serviere die griechische Köstlichkeit.