Gebrannte Mandeln

Weihnachtsmärkte und gebrannte Mandeln gehören einfach zusammen. Aber meine Enkelkinder essen sie auch ganz gerne einmal zwischendurch. Zu besonderen Anlässen mache ich ihnen diese zuckersüße Leckerei.
Wie du sie ganz einfach selbst herstellen kannst, zeige ich dir.

Weiterlesen

Paradeisflocken

Hocharomatisch, schnell löslich, einfach zu dosieren und auch sehr dekorativ sind die Paradeisflocken. Aus über 13 kg vollreifen Paradeisern wird ein 1 kg Paradeisflocken gemacht.
Ich verwende sie gerne zum Nachwürzen, weil sie ihr Aroma sofort verbreiten.

Weiterlesen

Pilzpulver

Herbstzeit ist Pilzzeit.
Damit man das einzigartige Pilzaroma auch in der pilzlosen Zeit genießen kann, muss man jetzt entsprechend Vorsorge treffen.
Das Pilzmehl streue ich beim letzten Aufkochen über Saucen, Suppen oder Eintöpfe und ernte damit Begeisterung bei meinen Lieben.

Weiterlesen

Bärlauchpesto

Bärlauchpesto ist die Österreichische Alternative zum klassischen Pesto. Es schmeckt köstlich auf Nudeln, aber auch als Würze über Gemüsespeisen, in Aufstrichen und in Salatdressings.

Weiterlesen

Chilisalz

Chilisalz darf in keiner Küche fehlen. Einerseits kann man damit herrlich würzen, andererseits eignet es sich aber besonders gut zum "Nachschärfen".

Weiterlesen

Rumrosinen

In vielen Rezepten werden Rosinen verwendet. Oft liest man, dass man diese vor dem Backen in Rum legen soll. Besonders aromatisch werden Rosinen aber nur, wenn sie länger im Rum liegen.

Weiterlesen
Menü schließen