Suppenwürze

Nicht nur der eigene Garten, auch die Märkte sind in diesen Tagen voll mit Wurzelgemüse und Suppenkräutern in herrlicher Firsche und toller Qualität.
Jetzt ist daher die beste Zeit um die eigene Suppenwürze, ohne Glutamat und andere unnatürliche Zusatzstoffe, für den Winter herzustellen.

Weiterlesen Suppenwürze

Ribisel-Apfel-Gelee

Die vielen frischen Früchte auf unseren heimischen Märkten verlocken viele zum Marmeladekochen.
Die Möglichkeiten mehrere Obstsorten zu kombinieren sind fast grenzenlos.
Diese Kombination ist aromatisch abgerundet.

Weiterlesen Ribisel-Apfel-Gelee

Apfelmus

Apfelmus sollte man immer zu Hause haben.
Es schmeckt gut zu Kaiserschmarren oder Grießschmarren, im Müsli oder einfach zum so Löffeln.
Aber auch bei verschiedenen Erkrankungen tut Apfelmus gut.

Weiterlesen Apfelmus

Rumrosinen

In vielen Rezepten werden Rosinen verwendet. Oft liest man, dass man diese vor dem Backen in Rum legen soll.
Besonders aromatisch werden Rosinen aber nur, wenn sie längere Zeit im Rum liegen.

Weiterlesen Rumrosinen

Gurkerlwasser

Gurkerlwasser - also die Marinade von eingelegten Gurken - ist vielseitig verwendbar und kann in der Küche bestens verwertet werden. Marinaden oder Saucen kann man damit einfach würzen.
Aber auch auf der Straße wirkt es Wunder. So wurden im Winterdienst in Bayern hunderte Tonnen Salz eingespart - kein Scherz.

Weiterlesen Gurkerlwasser

1000 – Island – Sauce

Diese Sauce ist eine Allround-Sauce. Sie eignet sich hervorragend als Salatdressing, ist aber auch eine gute Basis für einen schnellen Shrimpscocktail.
Du kannst sie als Dipp zu Gemüsestreifen anbieten, aber auch als Grillsauce zu Würsteln, Ripperln oder Brot passt sie hervorragend.

Weiterlesen 1000 – Island – Sauce

Bananeneis
blitzschnell hergestellt

Wenn die Bananen ein paar Tage alt sind, werden sie braun. Und dann eignen sie sich wunderbar für ein Eis.
Bananeneis kann man in 2 Minuten herstellen, weil man für die ohnehin süßen Bananen nur noch Obers benötigt. Nach dieser einfachen Methode kann man aber auch andere Fruchteissorten zubereiten.

Weiterlesen Bananeneis
blitzschnell hergestellt

BBQ-Sauce
mit Rauchgeschmack

Fertige BBQ-Saucen gibt es in allen Supermärkten. Aber nicht jede schmeckt mir.
In vielen sind Farb- und Geschmacksstoffe enthalten, die ich lieber nicht auf den Tisch bringe. Daher habe ich mein eigenes Rezept entwickelt.

Weiterlesen BBQ-Sauce
mit Rauchgeschmack

Erdbeermarmelade

Marmelade zu kochen ist gar nicht so einfach.
Die üblichen Geliermittel werden gleichermaßen für alle Obstsorten angeboten.
Aber jede Frucht hat einen anderen Wassergehalt, und daher muss man sie auch anders verarbeiten.

Weiterlesen Erdbeermarmelade

Schokoerdbeeren

Die Erdbeeren, die jetzt geerntet werden, haben das fruchtigste Aroma. Man sollte täglich welche essen.
Für meine großen Enkelkinder, die Schokoerdbeeren ganz besonders lieben, mache ich sie gerne selbst.

Weiterlesen Schokoerdbeeren

Orangen-Kürbis-Marmelade

Wer noch nie eine Orangen-Kürbis-Marmelade gegessen hat, hat ein Geschmackserlebnis der Sonderklasse versäumt.
Im Moment gibt es hervorragende Bio-Orangen, die Kürbisse der letzten Ernte warten darauf verarbeitet zu werden und wegen der Corona-Krise haben manche ein bisschen mehr Zeit.
Die beste Zeit diese Delikatesse zuzubereiten.

Weiterlesen Orangen-Kürbis-Marmelade

Bärlauchpesto

Bärlauchpesto ist die österreichische Alternative zum klassischen Pesto.
Es schmeckt köstlich auf Nudeln.
Aber auch als Würze für Gemüsespeisen, in Aufstrichen oder in Salatdressings schmeckt dieses Pesto grandios.

Weiterlesen Bärlauchpesto

Brotsterz
oder das andere Frühstücksei

Wenn du gerne knuspriges Schwarzbrot und Eierspeise magst, dann wirst du den Brotsterz mögen.
Durch die schnelle und einfache Zubereitung eignet sich der Brotsterz ideal für ein deftiges Frühstück.

Weiterlesen Brotsterz
oder das andere Frühstücksei