Herzlich willkommen

Schön, dass du meinen Blog gefunden hast. Ich hoffe, dass auch etwas für dich dabei ist. Ich schreibe hier seit 2019 jeden zweiten Tag entweder einen Beitrag, einen Tagebucheintrag oder - seit März 2020 - ein Corona-Tagebuch . Sollte dir die Seite gefallen, dann erzähle bitte anderen davon. Wenn dir etwas fehlt, dann lass es mich einfach wissen.

Weiterlesen Herzlich willkommen

Herz-Cake-Pops

Was gibt es Schöneres als mit süßen, selbstgemachten Herzen Dankeschön zu sagen.
Egal, ob du sie als Muttertagsgeschenk überreichst oder sie als Gastgeschenke bei einer Hochzeit anbietest, die kleinen Herzen werden gerne gegessen.

Weiterlesen Herz-Cake-Pops

Schokoherzen
selbstgemacht

Ein selbstgemachtes Schokoladeherz ist ein einfaches Geschenk, mit dem man Liebe und Zuneigung zeigen kann.
Je nach den geschmacklichen Vorlieben des Beschenkten kannst du es belegen und kunstvoll gestalten.

Weiterlesen Schokoherzen
selbstgemacht

Erdbeer-Tiramisu

Erdbeeren harmonieren perfekt mit Milchprodukten aller Art.
Die Tiramisucreme vereinigt sich mit dem fruchtigen Aroma der Erdbeeren in optimaler Weise. Das Ergebnis ist ein leichtes, süßsaures Dessert, das ganz besonders Kindern schmeckt.

Weiterlesen Erdbeer-Tiramisu

Topfenwickel

Entzündete Gelenke, Tennisarm oder Sonnenbrand, das einfachste Mittel dafür ist Topfen. Topfen wirkt entzündungshemmend, abschwellend und schmerzlindernd.

Weiterlesen Topfenwickel

Salatdressing

Egal, ob du den Salat als Vorspeise, als Beilage oder mit Fisch, Ei, Käse oder gegrilltem Fleisch als Hauptspeise isst, richtig gut schmeckt er nur mit dem richtigen Dressing.
Dieses Rezept kannst du ganz universell verwenden - und vor allem immer im Kühlschrank auf Vorrat haben.

Weiterlesen Salatdressing

Germknödel

In Schihütten sind sie von der Speisekarte nicht wegzudenken.
Aber auch daheim - und vor allem selbst gemacht - schmecken sie herrlich.
Die einen lieben sie mit Zucker, Mohn und brauner Butter, die anderen schwören auf Vanillesauce als Beilage.

Weiterlesen Germknödel

Jägerpfandl

Das Jägerpfandl, egal ob aus Pute oder Schweinefleisch zubereitet, ist ein beliebter Klassiker der österreichischen Hausmannskost.
Die schnelle und einfache Zubereitung ist ein weiterer Pluspunkt.

Weiterlesen Jägerpfandl

Sonnencreme
giftfrei

Auch wenn es im Moment noch nicht danach aussieht, die Sonne wird bald wieder scheinen und eine gute Sonnencreme wird wieder wichtig sein.
Was man dabei unbedingt beachten sollte, findest du hier kurz zusammengefasst.

Weiterlesen Sonnencreme
giftfrei

Pasta
a la Mamma

Pasta a la Mamma habe ich erfunden, als meine Kinder klein waren. Wir hatten immer viele Gäste. Da kam es vor, dass Wurst- und Bratenreste
übrig blieben.
Damit wir nicht so lange Reste essen mussten, habe ich sie einfach "veredelt".

Weiterlesen Pasta
a la Mamma

Gefüllte Eier

Solltest du im Moment zu viele Ostereier haben, dann könntest du sie zu gefüllten Eiern "veredeln". Sie sind ideal vorzubereiten, wenn man viele Gäste auf einmal hat. Ich mag sie aber auch sehr gerne zwischendurch. Und die cremige Füllung, die im Spritzsack übrig bleibt, gehört auf alle Fälle mir.

Weiterlesen Gefüllte Eier

Osterpinzen

Pinzen gehören in Österreich traditionellerweise zum Osterfest.
Wir essen sie gerne zum Frühstück, mit Butter und Marmelade. Aber auch zur Osterjause mit Käse, Eiern und Schinken werden sie gerne genossen.

Weiterlesen Osterpinzen

Ostereierlikör

Von meiner Oma lernte ich schon als Kind, dass ein Eierlikörchen zur rechten Zeit gesund sei.
Zu besonderen Anlässen gehört er für mich heute noch dazu.
In Kombination mit dem Osterhasen ist er natürlich ein kulinarisches Highlight.

Weiterlesen Ostereierlikör

Eier färben
aber giftfrei

Eier selbst zu färben ist kein großer Aufwand.
Dafür kann man sicher sein, dass sie frisch sind.
Da die handelsüblichen Farben aber gefährliche Stoffe enthalten, muss man besonders vorsichtig sein.

Weiterlesen Eier färben
aber giftfrei