Rindsrouladen
und böhmische Knödel

Ein klassisches Rezept der altösterreichischen Küche und eines der Lieblingsrezepte meiner Familie.
Ideal vorzubereiten, gerade wenn viele Gäste kommen, da die Rouladen schon am Vortag gekocht werden können. Dann bleibt mehr Zeit um sich um die Gäste kümmern zu können.
Rouladen können auch gut auf Vorrat gekocht und eingefroren werden.

Weiterlesen Rindsrouladen
und böhmische Knödel

Kürbisrisotto

Wer Risotto liebt, mag es in allen Variationen.
Die speziellen österreichischen Varianten sind das Eierschwammerlrisotto, das Veltlinerrisotto oder eben das Kürbisrisotto.

Weiterlesen Kürbisrisotto

Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara sind ein richtiges Notfallessen für mich.
Wenn ich wenig Zeit zum Vorbereiten habe oder wenn Gäste überraschend kommen oder länger bleiben als geplant, dann ist die Carbonara, durch ihre kurze Zubereitungszeit, ein ideales Gericht.

Weiterlesen Spaghetti Carbonara

Salbeibutter-Gnocchi

Wer eine schnelle Hauptspeise sucht, die aber doch ein wenig außergewöhnlich schmeckt, ist bei diesem Rezept richtig.
Wer in ganz großer Zeitnot ist, könnte sogar auf fertige Gnocchi zurückgreifen.

Weiterlesen Salbeibutter-Gnocchi

Pizzateig

Pizza gehört zu den Lieblingsspeisen vieler Kinder. Auf die fertigen aus dem Tiefkühlregal sollte man aber aufgrund bedenklicher Zutaten besser verzichten.
Mit diesem einfachen Rezept wirst du in Zukunft gerne daheim deine eigene Pizza backen.

Weiterlesen Pizzateig

Kürbis-Carbonara

Kinder lieben Nudeln in jeglicher Form.
Es muss aber nicht immer nur die klassische Sauce Bolognese sein.
Diese Kürbissauce ist eine gute Alternative, die auch ganz fleischfrei zubereitet werden kann.

Weiterlesen Kürbis-Carbonara

Stifado

Wenn wir schon nicht so reisen dürfen, wie wir wollen, dann sollten wir uns wenigstens die kulinarischen Genüsse unserer beliebtesten Reiseländer auf den Tisch zaubern.
Das griechische Zwiebelfleisch ist leichter zuzubereiten als man glaubt.

Weiterlesen Stifado

Spargelrisotto

Risotto gibt es in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Mit Pilzen, Trüffeln oder Meeresfrüchten ist es eher exquisit.
Mit Bärlauch oder Kürbis schmeckt es bodenständig.
Spargelrisotto mache ich nur zur Spargelernte. Daher zählt es auch für mich zu den außergewöhnlichen Speisen.

Weiterlesen Spargelrisotto

Flammkuchen

Flammkuchen ist eine Spezialität aus dem Elsass. Grundlage des Flammkuchens ist ein sehr dünn ausgerollter Boden aus Brotteig. Der traditionelle Belag besteht aus rohen Zwiebeln, Speck und einer Creme aus Sauerrahm, die nur leicht mit Salz und Pfeffer gewürzt ist.

Weiterlesen Flammkuchen

Chili con Carne

Wenn ich mehr als zwanzig Gäste habe, dann serviere ich gerne Chili.
Es lässt sich gut vorbereiten und schmeckt nach einmal Aufwärmen fast noch besser. Bestreut mit frischen Zwiebeln und Paprika schmeckt es besonders frisch.

Weiterlesen Chili con Carne