Kürbis Carbonara

Kinder lieben Nudeln in jeglicher Form.
Es muss aber nicht immer nur die klassische Sauce Bolognese sein.
Diese Kürbissauce ist eine gute Alternative, die auch ganz fleischfrei zubereitet werden kann.

Weiterlesen Kürbis Carbonara

Kürbisrisotto

Wer Risotto liebt, mag es in allen Variationen.
Die speziellen österreichischen Varianten sind das Eierschwammerlrisotto, das Veltlinerrisotto oder eben das Kürbisrisotto.

Weiterlesen Kürbisrisotto

Flammkuchen

Flammkuchen ist eine Spezialität aus dem Elsass. Grundlage des Flammkuchens ist ein sehr dünn ausgerollter Boden aus Brotteig. Der traditionelle Belag besteht aus rohen Zwiebeln, Speck und einer Creme aus Sauerrahm, die nur leicht mit Salz und Pfeffer gewürzt ist.

Weiterlesen Flammkuchen

Chili con Carne

Wenn ich mehr als zwanzig Gäste habe, dann serviere ich gerne Chili.
Es lässt sich gut vorbereiten und schmeckt nach einmal Aufwärmen fast noch besser. Bestreut mit frischen Zwiebeln und Paprika schmeckt es besonders frisch.

Weiterlesen Chili con Carne

Rindsrouladen

Ein klassisches Rezept der altösterreichischen Küche und eines der Lieblingsrezepte meiner Familie.
Ideal vorzubereiten, gerade wenn viele Gäste kommen, da die Rouladen schon am Vortag gekocht werden können. Dann bleibt mehr Zeit um sich um die Gäste kümmern zu können.
Rouladen können auch gut auf Vorrat gekocht und eingefroren werden.

Weiterlesen Rindsrouladen

Lachssauce

Diese Lachssauce ist eine sehr elegante und delikate Speise.
Ich serviere sie gerne meinen Gästen, aber ich mache sie auch für meinen Mann und mich, wenn wenig Zeit fürs Kochen ist.

Weiterlesen Lachssauce

Fleischlaberln

Fleischlaberln gehören eindeutig zu meinen Lieblingsspeisen. Egal ob mit Erdäpfelpüree oder Erdäpfelsalat, egal ob warm oder kalt, sie gehören zur typischen Wiener Küche.

Weiterlesen Fleischlaberln