Jägerpfandl

Das Jägerpfandl, egal ob aus Pute oder Schweinefleisch zubereitet, ist ein beliebter Klassiker der österreichischen Hausmannskost.
Die schnelle und einfache Zubereitung ist ein weiterer Pluspunkt.

Weiterlesen Jägerpfandl

Pasta
a la Mamma

Pasta a la Mamma habe ich erfunden, als meine Kinder klein waren. Wir hatten immer viele Gäste. Da kam es vor, dass Wurst- und Bratenreste
übrig blieben.
Damit wir nicht so lange Reste essen mussten, habe ich sie einfach "veredelt".

Weiterlesen Pasta
a la Mamma

Bärlauchgnocchi

Bärlauchgnocchi schmecken auch jenen, die Knoblauch nicht ganz so gerne mögen, weil hier sein Aroma nur sanft durchkommt.
Mit Parmesansauce und Salat serviert sind sie eine vegane Delikatesse.
Mit Bärlauchpesto können Knoblauchfans das Aroma noch intensivieren.

Weiterlesen Bärlauchgnocchi

Zucchini gefüllt

Die gefüllten Zucchini essen wir gerne als Hauptmahlzeit - da essen wir dann Petersilerdäpfel dazu.
Aber auch dann, wenn wir gerade auf Diät sind, essen wir sie gerne, allerdings ohne Beilage.

Weiterlesen Zucchini gefüllt

Pizzaherz

Pizza schmeckt uns immer.
Jeder in unserer Familie hat ganz besondere Vorlieben, was den Belag betrifft.
Und am Valentinstag muss sie auch nicht rund sein.

Weiterlesen Pizzaherz

Pizzasauce

Basis einer guten Pizza ist natürlich ein perfekter Germteigboden - knusprig und locker zugleich.
Die perfekte Geschmacksharmonie entsteht aber erst durch das optimale Zusammenspiel von Pizzasauce und dem jeweiligen Lieblingsbelag.

Weiterlesen Pizzasauce

Stefaniebraten

Jedes österreichische Wirtshaus, das etwas auf sich hält, hat von Zeit zu Zeit einen Stefaniebraten im Menuplan.
Obgleich er schon optisch viel hermacht, trauen sich Neo-Köch/Innen oft nicht drüber.
Dabei ist er recht einfach und schnell zubereitet.

Weiterlesen Stefaniebraten

Rindsrouladen
und böhmische Knödel

Ein klassisches Rezept der altösterreichischen Küche und eines der Lieblingsrezepte meiner Familie.
Ideal vorzubereiten, gerade wenn viele Gäste kommen, da die Rouladen schon am Vortag gekocht werden können. Dann bleibt mehr Zeit um sich um die Gäste kümmern zu können.
Rouladen können auch gut auf Vorrat gekocht und eingefroren werden.

Weiterlesen Rindsrouladen
und böhmische Knödel

Kürbisrisotto

Wer Risotto liebt, mag es in allen Variationen.
Die speziellen österreichischen Varianten sind das Eierschwammerlrisotto, das Veltlinerrisotto oder eben das Kürbisrisotto.

Weiterlesen Kürbisrisotto

Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara sind ein richtiges Notfallessen für mich.
Wenn ich wenig Zeit zum Vorbereiten habe oder wenn Gäste überraschend kommen oder länger bleiben als geplant, dann ist die Carbonara, durch ihre kurze Zubereitungszeit, ein ideales Gericht.

Weiterlesen Spaghetti Carbonara

Salbeibutter-Gnocchi

Wer eine schnelle Hauptspeise sucht, die aber doch ein wenig außergewöhnlich schmeckt, ist bei diesem Rezept richtig.
Wer in ganz großer Zeitnot ist, könnte sogar auf fertige Gnocchi zurückgreifen.

Weiterlesen Salbeibutter-Gnocchi

Pizzateig

Pizza gehört zu den Lieblingsspeisen vieler Kinder. Auf die fertigen aus dem Tiefkühlregal sollte man aber aufgrund bedenklicher Zutaten besser verzichten.
Mit diesem einfachen Rezept wirst du in Zukunft gerne daheim deine eigene Pizza backen.

Weiterlesen Pizzateig