Erdbeermarmelade

Marmelade zu kochen ist gar nicht so einfach.
Die üblichen Geliermittel werden gleichermaßen für alle Obstsorten angeboten.
Aber jede Frucht hat einen anderen Wassergehalt, und daher muss man sie auch anders verarbeiten.

Weiterlesen Erdbeermarmelade

Heiliggeistkrapfen

Ein besonders luftiges und zartes Gebäck, das zwar etwas aufwändig in der Zubereitung ist, aber dafür auch ganz besonders gut schmeckt.
Es wird im Ennstal nur zu Pfingsten oder anderen besonderen Anlässen gebacken.

Weiterlesen Heiliggeistkrapfen

Stifado

Wenn wir schon nicht so reisen dürfen, wie wir wollen, dann sollten wir uns wenigstens die kulinarischen Genüsse unserer beliebtesten Reiseländer auf den Tisch zaubern.
Das griechische Zwiebelfleisch ist leichter zuzubereiten als man glaubt.

Weiterlesen Stifado

Schokoerdbeeren

Die Erdbeeren, die jetzt geerntet werden, haben das fruchtigste Aroma. Man sollte täglich welche essen.
Für meine großen Enkelkinder, die Schokoerdbeeren ganz besonders lieben, mache ich sie gerne selbst.

Weiterlesen Schokoerdbeeren

Prosciutto-Schnecken

Egal ob du Wein, Bier, Sekt oder Saft bevorzugst - diese pikante Knabberei ist die perfekte Ergänzung dazu.
Das würzig-süße Aroma umschmeichelt den Gaumen in wunderbarer Weise.
Weil die Schnecken allen so gut schmecken, mache ich immer gleich die doppelte Menge.

Weiterlesen Prosciutto-Schnecken

Holunder Panna Cotta

Das italienische Dessert "Panna Cotta"
heißt übersetzt gekochte Sahne.
Der Eindruck, dass es sich dabei um eine Kalorienbombe handelt, trifft aber auf dieses Rezept nicht zu, weil es hauptsächlich aus fettarmer Buttermilch besteht.

Weiterlesen Holunder Panna Cotta

Avocadoaufstrich
1-Minutenrezept

Avocados enthalten wertvolle ungesättigte Fettsäuren und jede Menge Vitamine und Mineralstoffe.
In nur einer Minute kannst du mit diesem Rezept einen gesunden und köstlich schmeckenden Frühstücksaufstrich zubereiten.

Weiterlesen Avocadoaufstrich
1-Minutenrezept

Holler-Orangen-Sirup

Überall blüht jetzt der Holunder - oder Holler, wie die Österreicher sagen.
Die Blüten sind gesund und werden im Winter gerne im Erkältungstee und von den Kindern besonders gerne als Limonade getrunken.
Dieses Rezept bringt durch die Orangen noch eine besondere Nuance in den Saft.

Weiterlesen Holler-Orangen-Sirup

Blattgelatine

In vielen Rezepten für Torten und Desserts wird Blattgelatine verwendet.
Wird diese nicht richtig aufgelöst, ist das Ergebnis oft eine ganz große Enttäuschung.
Damit dies nicht passiert, hier eine genaue Anleitung.

Weiterlesen Blattgelatine

Spargelrisotto

Risotto gibt es in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen.
Mit Pilzen, Trüffeln oder Meeresfrüchten ist es eher exquisit. Mit Bärlauch oder Kürbis schmeckt es bodenständig.
Spargelrisotto mache ich nur zur Spargelernte. Daher zählt es auch für mich zu den außergewöhnlichen Speisen.

Weiterlesen Spargelrisotto

Orangen-Kürbis-Marmelade

Wer noch nie eine Orangen-Kürbis-Marmelade gegessen hat, hat ein Geschmackserlebnis der Sonderklasse versäumt.
Im Moment gibt es hervorragende Bio-Orangen, die Kürbisse der letzten Ernte warten darauf verarbeitet zu werden und wegen der Corona-Krise haben manche ein bisschen mehr Zeit.
Die beste Zeit diese Delikatesse zuzubereiten.

Weiterlesen Orangen-Kürbis-Marmelade

Oster-Eierlikör

Der Eierlikör ist der Klassiker unter den österreichischen Likören.
Bevor du alle Eier für Ostern kochst, solltest du schnell ein paar zu "Ostereierlikör" verarbeiten.
Heute machen - morgen schon genießen.
Er wäre aber auch ein nettes Geschenk, das jeder gerne mag.

Weiterlesen Oster-Eierlikör

Osterkekse

Kekse schmecken immer gut.
Osterkekse werden eher selten gebacken und sind daher eine besondere Delikatesse.
Als Ostergeschenk sind diese Kekse bei Jung und Alt beliebt.

Weiterlesen Osterkekse