Langos

Nach all dem viel zu üppigen Essen zu den Feiertagen haben viele das Bedürfnis nach einfacheren Speisen.
Kalorienarm ist so ein Langos zwar auch nicht unbedingt, aber gemeinsam mit einer großen Schüssel Salat als Vorspeise ergibt das ein herrliches Mittagessen.

Weiterlesen Langos

Stefaniebraten

Jedes österreichische Wirtshaus, das etwas auf sich hält, hat von Zeit zu Zeit einen Stefaniebraten im Menuplan.
Obgleich er schon optisch viel hermacht, trauen sich Neo-Köch/Innen oft nicht drüber.
Dabei ist er recht einfach und schnell zubereitet.

Weiterlesen Stefaniebraten

Gemüsesuppe
ein Rezept – 3 Varianten

Zu Jahresbeginn, und damit nach vielen üppigen Mahlzeiten, liebe ich meine schnelle Gemüsesuppe.
Sie schmeckt köstlich, ist einfach und mit wenigen Zutaten herzustellen und hilft mir schnell wieder die ungewollten Kilos zu verlieren.
Mit einer Scheibe Vollkornbrot ist sie eine gesunde Mahlzeit.

Weiterlesen Gemüsesuppe
ein Rezept – 3 Varianten

Fondue-Saucen

Egal ob Fondue oder Raclette, perfekt wird diese kulinarische Köstlichkeit erst durch die passenden Saucen.
Heute stelle ich dir meine Lieblingssaucen vor.

Weiterlesen Fondue-Saucen

Gefüllte Eier

Ein Dauerbrenner am kalten Buffet sind seit Generationen die gefüllten Eier.
Ich mag sie auch sehr gerne, aber ideal sind sie für mich, weil man sie gut vorbereiten kann um sie dann in letzter Minute erst anzurichten.

Weiterlesen Gefüllte Eier

Nuss-Marzipan-Taler

Für Nussliebhaber kann es nie genug Nüsse in einem Keks geben.
Wenn dann aber auch noch Marzipan mit im Spiel ist, greifen auch die Marzipanfans gerne zu.
Ich mache daher von den Nuss-Marzipan-Talern sicherheitshalber immer gleich die doppelte Masse.

Weiterlesen Nuss-Marzipan-Taler

Porree-Walnuss-Aufstrich

Heute will ich euch Lust auf einen vegetarischen Brotaufstrich machen, der nicht nur köstlich schmeckt sondern auch ganz schnell zubereitet ist.
Der Porree, auch Lauch genannt, ist kalorienarm, reich an Vitaminen und Spurenelementen und das ganze Jahr über erhältlich.

Weiterlesen Porree-Walnuss-Aufstrich

Eisenbahner

Eisenbahner zu machen ist ein ziemlicher Aufwand - zugegeben.
Aber die Mühe lohnt sich doppelt, denn die Kombination aus Marzipan und saurer Marmelade ist einerseits eine echte Gaumenfreude und die Optik andererseits eine Freude fürs Auge.

Weiterlesen Eisenbahner

Linzer Augen

Linzer Augen kann man mit unterschiedlichen Ausstechformen machen: Für den Muttertag in Herzform, für Weihnachten in Sternform oder einfach in der klassischen Form mit Zackenrand und drei Augen.
Wie immer du sie zubereitest, sie werden deinen Gästen garantiert schmecken.

Weiterlesen Linzer Augen

Rindsrouladen
und böhmische Knödel

Ein klassisches Rezept der altösterreichischen Küche und eines der Lieblingsrezepte meiner Familie.
Ideal vorzubereiten, gerade wenn viele Gäste kommen, da die Rouladen schon am Vortag gekocht werden können. Dann bleibt mehr Zeit um sich um die Gäste kümmern zu können.
Rouladen können auch gut auf Vorrat gekocht und eingefroren werden.

Weiterlesen Rindsrouladen
und böhmische Knödel

Weihnachtsbäumchen

Sie schmücken jeden Keksteller und sehen besonders süß aus - die Weihnachtsbäumchen.
Die Masse schmeckt aber genau so gut in jeder anderen Form.
Die Kombination aus süßem Teig und sauerer Marmeladefüllung schmeichelt dem Gaumen ganz besonders.

Weiterlesen Weihnachtsbäumchen

Kürbisrisotto

Wer Risotto liebt, mag es in allen Variationen.
Die speziellen österreichischen Varianten sind das Eierschwammerlrisotto, das Veltlinerrisotto oder eben das Kürbisrisotto.

Weiterlesen Kürbisrisotto