Caprese

Caprese

Recipe by Renate Kaufmann

An heißen Tagen liebe ich dieses Gericht ganz besonders- und zwar mit viel Bärlauchpesto.

Zutaten

  • 2 mittelgroße Paradeiser (für eine Person)

  • 1 Mozzarella (125 g)

  • 1 El Pesto

  • 3 El Olivenöl

  • 2 El Balsamico

  • Balsamicoreduktion

  • 1 Kl Thymian getrocknet

Zubereitung

  • Ich vermische einen Esslöffel Pesto mit 3 Esslöffeln Olivenöl in einer kleinen Schüssel und stelle sie bereit.
    Dann entferne ich die Stielansätze der Paradeiser mit einem spitzen Messer.
     
  • Danach schneide ich die Paradeiser und den Mozzarella in 5 mm dicke Scheiben und drapiere sie auf dem Teller.
  • Ein wichtiger Aromageber ist getrockneter Thymian, den ich in einer Kräutermühle aufbewahre und großzügig über den ganzen Teller mahle.
  • Nun verteile ich das Pesto-Ölgemisch über die Caprese.
    Zuletzt tröpfle ich den Balsamico darüber und garniere mit einigen Streifen Balsamicoreduktion.
  • Ich serviere dazu Baguette, mit dem man die köstliche Marinade gut auftunken kann. Denn ich lasse davon nicht einen einzigen Tropfen am Teller über. 🙂