Salbeibutter-Gnocchi

Salbeibutter-Gnocchi

Recipe by Renate Kaufmann

Nicht nur, dass die Salbei-Gnocchi blitzschnell zubereitet sind, die knusprigen Salbeistückchen sind ein kulinarischer Hochgenuss, die ich auch gerne einfach so knabbere.

Zutaten

  • Gnocchi

  • 10 Salbeiblätter pro Portion

  • 1 Esslöffel Butter

  • 2 Esslöffel Rapsöl

  • Salz

Zubereitung

  • Ich zerlasse und bräune die Butter vorsichtig. Sobald sie braun wird, gebe ich das Öl und etwas Salz dazu.
  • Nun röste ich darin die Salbeiblätter ein bis zwei Minuten.
  • Die Salbeibutter mische ich unter die gekochten Gnocchi und serviere sie mit Salat.
  • Viele streuen noch Parmesan über die fertige Speise. Ich tue das nicht, denn ich finde, dass dadurch der elegante Salbeigeschmack verloren geht.