Lycopin

In den Supermärkten sind die Regale für Paradeismark und Sugo leer gekauft. Viele Menschen werden sich offensichtlich während der Corona-Quarantäne mit viel gesundem Lycopin ernähren.
Es kommt in Paradeisern (Tomaten) vor und zählt zu den wichtigen Antioxidantien.

Weiterlesen Lycopin

Bärlauch

DER ERSTE BÄRLAUCH IST DA !!!
Wenn man jetzt durch den Wienerwald geht, verströmt der Bärlauch einen herrlichen Geruch. Man bekommt richtig Appetit auf das erste Wildgemüse des Jahres.
Noch ist er alleine auf weiter Flur und die Verwechslungsgefahr kaum vorhanden.

Weiterlesen Bärlauch

Avocados richtig essen

Avocados gelten als Superfood und sind aus unseren heimischen Märkten nicht mehr wegzudenken.
Dass man mit ihnen aber ungewollt Pestizide und Chemikalien zu sich nehmen kann, ist nur wenigen Avocadoliebhabern bewusst.

Weiterlesen Avocados richtig essen

Weizenkeimlinge
Essen gegen das Vergessen

Das beste am Weizenkorn ist der Keimling, der viele Vitamine und Spurenelemente enthält.
Weil wir aber fast nur weißes Mehl essen, wird der gesündeste Teil des Weizens entfernt.
Und das, obwohl das darin enthaltene Spermidin für uns ein echter Jungbrunnen sein könnte. Ein einziger Esslöffel pro Tag würde schon reichen.

Weiterlesen Weizenkeimlinge
Essen gegen das Vergessen

Powermischung

Frühjahrsmüdigkeit -wer kennt nicht das Gefühl für alles zu müde und schlapp zu sein.
Gerade jetzt, da der Winter schon lange dauert, und viele Menschen mit Erkältungen kämpfen, brauchen wir Energie und Abwehrkräfte.
Schüßler-Salze helfen dir dabei.

Weiterlesen Powermischung

Mandarinen

Die Mandarinen sind in China schon seit tausenden Jahren bekannt und beliebt - bei uns in Europa hingegen erst seit knapp 200 Jahren.
Mit drei bis vier Mandarinen kannst du deinen täglichen Vitamin-C-Bedarf decken.

Weiterlesen Mandarinen

Mundhygiene gut fürs Herz

Regelmäßiges Zähneputzen hilft nicht nur gegen Karies und Paradontitis.
Einer neuen Studie zufolge könnte häufiges Zähneputzen zur Vorbeugung von Vorhofflimmern und Herzinsuffizienzen empfohlen werden.

Weiterlesen Mundhygiene gut fürs Herz

Sodbrennebrennen
Basensuppe hilft

Hast du es schon einmal erlebt, das unangenehme Brennen, das sich vom Magen über die Spreiseröhre breit macht? Wenn es ganz arg ist, dann kann die Magensäure sogar bis zum Rachen aufsteigen.
Eine Basensuppe ist ein mögliches und vor allem natürliches Gegenmittel.

Weiterlesen Sodbrennebrennen
Basensuppe hilft

Hustensaft
aus schwarzem Rettich

Dieser Hustensaft ist in wenigen Minuten zubereitet, und er ist sehr gesund.
Der schwarze Rettich wirkt antibakteriell, schleim- und krampflösend und ist daher ein ideales Mittel bei Husten.
Dass er noch die Vitamine B und C sowie Magnesium,Selen und Kalium enthält, macht ihn besonders wertvoll.

Weiterlesen Hustensaft
aus schwarzem Rettich