Rahmschmarren

Kochanfänger trauen sich oft nicht einen Kaiserschmarren zu kochen.
DIE ebenbürtige Alternative dazu ist der Rahmschmarren, den ich von meiner Cousine Gerlinde gelernt habe.
Einfach und schnell und noch dazu ganz ohne Schneeschlagen wird er flaumig und schmeckt herrlich.

Weiterlesen Rahmschmarren

Milchreis

Morgen ist der Tag des Milchreis.
Damit alle entsprechend mitfeiern können, gibts heute schon das Rezept.
Während der Milchreis bei uns nur beim Frühstücksbuffet oder daheim angeboten wird, gehört er in Skandinavien sogar zum Weihnachtsessen.

Weiterlesen Milchreis

Erdbeerfrappe

Bevor die Erdbeersaison zu Ende geht, will ich euch noch einmal richtig Gusto auf diese herrliche Frucht machen.
Mein Rezept für ein leichtes Erdbeerfrappe ist einfach, denn es wird nur mit kalter Milch und frischen Erdbeeren gemacht und es wird trotzdem richtig cremig.

Weiterlesen Erdbeerfrappe

Grießschmarren

Ich liebe Grieß in allen Variationen. Grießschmarren mit Kompott, da nehme ich auch gerne Pfirsiche aus der Konserve, ist ein beliebtes Frühstück für einen Tag, an dem ich viel Bewegung mache.

Weiterlesen Grießschmarren