Gebackener Holler

Noch schmeckt dieses Rezept nicht so, wie ich es aus meiner Kindheit kenne.
Da ich im Newsletter die Veröffentlichung für heute versprochen habe, gebe ich es frei.
Aber es kann sich noch ein bißchen ändern.
GLUTENFREI

Weiterlesen Gebackener Holler

Schokoerdbeeren

Die Erdbeeren, die jetzt geerntet werden, haben das fruchtigste Aroma. Man sollte täglich welche essen.
Für meine großen Enkelkinder, die Schokoerdbeeren ganz besonders lieben, mache ich sie gerne selbst.

Weiterlesen Schokoerdbeeren

Holunder Panna Cotta

Das italienische Dessert "Panna Cotta"
heißt übersetzt gekochte Sahne.
Der Eindruck, dass es sich dabei um eine Kalorienbombe handelt, trifft aber auf dieses Rezept nicht zu, weil es hauptsächlich aus fettarmer Buttermilch besteht.

Weiterlesen Holunder Panna Cotta

Gefüllte Eier

Solltest du im Moment zu viele Ostereier haben, dann könntest du sie zu gefüllten Eiern "veredeln". Sie sind ideal vorzubereiten, wenn man viele Gäste auf einmal hat. Ich mag sie aber auch sehr gerne zwischendurch. Und die cremige Füllung, die im Spritzsack übrig bleibt, gehört auf alle Fälle mir.

Weiterlesen Gefüllte Eier

Porree-Walnuss-Aufstrich

Heute will ich euch Lust auf einen vegetarischen Brotaufstrich machen, der nicht nur köstlich schmeckt sondern auch ganz schnell zubereitet ist.
Der Porree, auch Lauch genannt, ist kalorienarm, reich an Vitaminen und Spurenelementen und das ganze Jahr über erhältlich.

Weiterlesen Porree-Walnuss-Aufstrich

Kürbisrisotto

Wer Risotto liebt, mag es in allen Variationen.
Die speziellen österreichischen Varianten sind das Eierschwammerlrisotto, das Veltlinerrisotto oder eben das Kürbisrisotto.

Weiterlesen Kürbisrisotto

Rumkugeln
aus Hafermark

Köstlich und doch tatsächlich gesund.
Selbstgemacht in ein paar Minuten.
Diese speziellen und erstaunlich guten Vollwert-Rumkugeln eignen sich besonders als Mitbringsel für liebe Freunde oder als Weihnachtsgeschenk, das man noch in letzter Minute selber machen kann.

Weiterlesen Rumkugeln
aus Hafermark

Ofenkürbis

Kürbis kann man in unzähligen Varianten genießen.
Dieses einfache aber sehr aromatische Rezept stammt von meiner Fotografin Kathi.
Probiere es, und du wirst sehen, wie köstlich Kürbis sein kann.

Weiterlesen Ofenkürbis

Rotkraut – Pesto

Dieses Pesto hamoniert hervorragend mit Spaghetti. Als Sauce zu Ofenkartoffeln passt es aber mindestens genauso gut.
Als vegetarischer - oder mit Hefeflocken als veganer - Aufstrich macht es jedem kalten Buffet alle Ehre.

Weiterlesen Rotkraut – Pesto

Suppenwürze

Nicht nur der eigene Garten, auch die Märkte sind in diesen Tagen voll mit Wurzelgemüse und Suppenkräutern in herrlicher Firsche und toller Qualität.
Jetzt ist daher die beste Zeit um die eigene Suppenwürze, ohne Glutamat und andere unnatürliche Zusatzstoffe, für den Winter herzustellen.

Weiterlesen Suppenwürze

Kürbiscremesuppe

Vor zwanzig Jahren galt der Kürbis in Österreich "Arme Leute Essen". Heute findet man eine Kürbiscremesuppe auf fast jeder Speisekarte - egal ob Sterneküche oder Wirtshaus.
Die Zutaten dabei sind vielfältig und oft unterschiedlich. Mein Rezept hat wenige Zutaten und betont den Eigengeschmack des Kürbisses.

Weiterlesen Kürbiscremesuppe