Erdbeerfrappe

Zutaten

0,3 l kühlschrankkalte Milch
200 g frische Erdbeeren
1 El Zucker
1/2 P. Vanillezucker

Zubereitung

Erdbeeren waschen und die Stielansätze entfernen. Alle Zutaten in einen hohen Mixbecher geben und mit dem Stabmixer pürieren. Wenn ich mehr Portionen auf einmal mache, dann verwende ich den Standmixer, denn der fasst bis zu 2 Liter – meiner zumindest.
Will man es üppiger, dann eignet sich eine Kugel Erdbeereis optimal, aber auch Vanilleeis verfeinert das Frappe hervorragend.
Man könnte natürlich auch gefrorene Erdbeeren verwenden. Aber ich finde, dass die fruchtige Cremigkeit nur mit frischen Erdbeeren so richtig zur Geltung kommt.