Gurken einlegen

Meist reifen im Garten so viele Gurken auf einmal, dass man sie gar nicht aufessen kann.
Damit ich nicht alle verschenken muss, lege ich sie gerne ein.
Mit meiner Methode geht das einfach und schnell.

WeiterlesenGurken einlegen

Gemüse mit Dip

Alle wollen schlank bleiben, aber wenn zu wenig auf dem Teller liegt, ist die Stimmung oft schlecht.
Kräuterjoghurt und Gemüsesticks sind nicht nur bei Vegetariern beliebt sondern als leichte Vorspeise oder kleine Gemüsejause zwischendurch schnell zubereitet, kalorienarm und gesund.

WeiterlesenGemüse mit Dip

Mandelmilch

Veganer oder Menschen mit Laktoseintoleranz verwenden gerne Mandelmilch.
Die industriell hergestellte hat aber leider meist mehr Zutaten und Zusätze als nötig und gewollt.
Daher mache ich sie lieber selbst.

WeiterlesenMandelmilch

Erdbeer-Rhabarber-Sirup

Wenn die aromatisch-süßen Erdbeeren mit dem säuerlich-frischen Rhabarber eine Liaison eingehen, dann fehlt nur noch Zucker um daraus eine geschmackliche Überraschung werden zu lassen.
Ob als Saft getrunken, im Fruchtsalat verarbeitet oder in der Bowle genossen, dieser Sirup schmeckt einfach immer.

WeiterlesenErdbeer-Rhabarber-Sirup

Holler-Orangen-Sirup

Überall blüht jetzt der Holunder - oder Holler, wie die Österreicher sagen.
Die Blüten sind gesund und werden im Winter gerne im Erkältungstee und von den Kindern besonders gerne als Limonade getrunken.
Dieses Rezept bringt durch die Orangen noch eine besondere Nuance in den Saft.

WeiterlesenHoller-Orangen-Sirup

Bärlauchgnocchi

Bärlauchgnocchi schmecken auch jenen, die Knoblauch nicht ganz so gerne mögen, weil hier sein Aroma nur sanft durchkommt.
Mit Parmesansauce und Salat serviert sind sie eine vegane Delikatesse.
Mit Bärlauchpesto können Knoblauchfans das Aroma noch intensivieren.

WeiterlesenBärlauchgnocchi