Rote Rüben Aufstrich


Zutaten

2 mittelgroße Rote Rüben (ca. 150 g)
1 große, weiße Zwiebel (ca. 200 g)
75 g geschälte, gehackte Mandeln
5 El Leinöl
50 g Butter
1/8 l Suppe (aus Suppenpulver)
1 Kl Salz

 

Zubereitung


Ich schäle und schneide die Zwiebeln und die Roten Rüben in 5mm große Stücke.
Dann erwärme ich das Öl in einem Topf und dünste die Roten Rüben bei niedriger Hitze fünf Minuten. Jetzt gebe ich die Zwiebeln und das Salz dazu und dünste alles für weitere fünf Minuten.

Ich gieße dann mit der Suppe auf und lasse diese Mischung 20 Minuten sanft köcheln.
Danach ist die Flüssigkeit fast aufgesogen, und ich rühre die gehackten Mandeln unter.
Sollte die Masse zu fest sein, gebe ich noch einen Schuss Wasser dazu. Nach zwei Minuten nehme ich den Topf vom Herd und lasse die Masse eine halbe Stunde rasten.

 

Zuletzt gebe ich den abgekühlten Aufstrich in den Cutter, gebe die Butter dazu und püriere alles.
Abschmecken – und wenn nötig, noch etwas nachwürzen.