Erdbeer-Tiramisu

  • Beitrags-Kategorie:Desserts / Rezepte

Erdbeer-Tiramisu

Rezept von Renate Kaufmann, Photo by Kathi Kutschera

Zutaten

  • 500 g geputzte Erdbeeren

  • 160 g Staubzucker

  • 200 g stichfestes Joghurt (3,6 %)

  • 200 g Schlagobers

  • 500 g Mascarpone

  • 400 g Biskotten

  • 1/2 Zitrone (Saft davon)

  • 4 El Rum (muss aber nicht unbedingt sein)

Zubereitung

  • 500 g geputzte Erdbeeren püriere ich mit 60 g Staubzucker, dem Zitronensaft und – wer möchte – mit 4 EL Rum.
  • Mascarpone und Joghurt rühre ich mit dem restlichen Staubzucker schaumig.
  • Dann schlage ich das Schlagobers auf und hebe es unter die Creme, die ich in einen Spritzbeutel fülle.
  • Nun spritze ich etwa einen Esslöffel Mascarpone-Creme auf den Boden eines Glases, tunke eine Biskotte in das Erdbeerpüree, lasse sie etwas einweichen und gebe sie mit zwei Esslöffel Erdbeermus ins Glas. Dann spritze ich wieder Mascarpone-Creme darüber. Dies mache ich abwechselnd.
    Man kann das Tiramisu natürlich auch in eine schöne flache Form schichten.
  • Das Erdbeer-Tiramisu muss vor dem Genuss unbedingt eine Nacht lang im Kühlschrank durchziehen.