Vorräte für den Winter

Im Moment gibt es die herrlichsten und frischesten Kräuter, die man sich nur wünschen kann.
Gestern gab es am Markt knackige Dille – und noch dazu spottbillig. Also habe ich sie sofort gekauft, gewaschen, trocken getupft und sofort geschnitten.
Ideale Wiederverwertung
Damit ich sie jederzeit streufähig zur Verfügung habe, friere ich sie in leeren Smoothieflaschen ein, die dadurch nicht schon nach einmaliger Benützung in den Plastikmüll wandern.
Den Schraubverschluss kann man auch in gefrorenem Zustand leicht öffnen und die Flaschen sind aromadicht.