Prosciutto-Schnecken

Prosciutto-Schnecken

Recipe by Renate Kaufmann

Zutaten

  • 1 Rolle Butterblätterteig

  • 100 g Prosciutto

  • 4 El Parmesan

  • 2 Kl Dijonsenf

  • 4 Kl Honig

  • 1 Dotter

  • 1 El Obers

Zubereitung

  • Ich heize das Backrohr auf 200°C auf. Danach verrühre ich den Senf mit dem Honig und streiche diese Masse gleichmäßig auf den aufgerollten Blätterteig.
  • Nun belege ich die Teigplatte noch mit dem Prosciutto.
  • Bevor ich den Teig von beiden Seiten her gleichmäßig über die Längsseite einrolle, reibe ich etwa zwei Esslöffel Parmesan darüber.
  • Die Teigrolle wickle ich in Papier und lasse sie im Kühlschrank eine Stunde rasten, damit er wieder fest wird.
  • Ich streiche die Teigrolle außen mit der Dotter-Obers-Mischung ein, schneide 8 – 10 mm dicke Scheiben ab und lege sie auf ein mit Backpapier belegtes Blech. Die Backzeit beträgt cirka 10 Minuten.
  • Wenn ich das Gebäck aus dem Rohr nehme, bestreue ich es sofort mit zwei Esslöffel Parmesan.

Omas Tipp

  • TIPP: Sollten einige Prosciutto-Schnecken übrig bleiben, kann man diese in einem luftdichten Behälter aufheben.