Fruchtfliegenfalle
aber umweltfreundlich

Um Fruchtfliegen zu bekämpfen, braucht man keine chemischen Keulen. Man kann die Fallen schnell und einfach selbst herstellen.

 

 

Ich nehme eine flache Schale und gebe 3 – 5 El Sirup (diesmal habe ich Hollersirup genommen), 2 Kl Essigessenz (normaler Essig geht zur Not auch) und 1 Tropfen Geschirrspülmittel hinzu.

 

Und so funktioniert es:
Der Duft des süßen Sirups lockt die hungrigen Fliegen an, das Geschirrspülmittel macht die Oberfläche so weich, dass die Fliegen versinken und die Essigessenz bringt sie schnell um.

Und schon ist das Problem gelöst. 🙂