Stifado

Wenn wir schon nicht so reisen dürfen, wie wir wollen, dann sollten wir uns wenigstens die kulinarischen Genüsse unserer beliebtesten Reiseländer auf den Tisch zaubern.
Das griechische Zwiebelfleisch ist leichter zuzubereiten als man glaubt.

Weiterlesen Stifado

Bresaola
mit Rucola und Parmesan

Bresaola ist ein luftgetrockneter Rinderschinken, der sich - hauchdünn aufgeschnitten - besonders gut als Vorspeise, für die kleine Jause oder auch für kalte Buffets eignet. Mit Pesto und Balsamicocreme ist es besonders köstlich.

Weiterlesen Bresaola
mit Rucola und Parmesan

Chili con Carne

Wenn ich mehr als zwanzig Gäste habe, dann serviere ich gerne Chili.
Es lässt sich gut vorbereiten und schmeckt nach einmal Aufwärmen fast noch besser. Bestreut mit frischen Zwiebeln und Paprika schmeckt es besonders frisch.

Weiterlesen Chili con Carne

Rindsrouladen

Ein klassisches Rezept der altösterreichischen Küche und eines der Lieblingsrezepte meiner Familie.
Ideal vorzubereiten, gerade wenn viele Gäste kommen, da die Rouladen schon am Vortag gekocht werden können. Dann bleibt mehr Zeit um sich um die Gäste kümmern zu können.
Rouladen können auch gut auf Vorrat gekocht und eingefroren werden.

Weiterlesen Rindsrouladen

Fleischlaberln

Fleischlaberln gehören eindeutig zu meinen Lieblingsspeisen. Egal ob mit Erdäpfelpüree oder Erdäpfelsalat, egal ob warm oder kalt, sie gehören zur typischen Wiener Küche.

Weiterlesen Fleischlaberln